Tanzen ist ...

träumen mit den Füßen.

Sie sind hier:

Aktuelles

Aussetzen Trainning ...

An alle Vereinsmitglieder des Tanz- und Sport-Club Roth e.V.

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Trainer,

aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Corona-Virus, haben wir uns entschlossen ab sofort den gesamten Trainingsbetrieb auszusetzen.
Dies gilt auch für alle öffenlichen Veranstaltungen und Auftritte bis voraussichtlich einschließlich den 19.04.2020.

Die Trainingssäle sind ab sofort gesperrt.

Zum Schutz aller Mitglieder und Trainer halten wir das Einstellen des Trainingsbetriebes zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen. Bitte bedenkt auch, dass wir sehr viele ältere Mitglieder und auch Tänzerinnen und Tänzer mit Risiko-Vorerkrankungen haben.

Sobald die Situation es zulässt nehmen wir natürlich unseren Trainingsbetrieb wieder auf.
Wir informieren euch dann umgehend per Mail und Homepage.

Gesundheit ist unbezahlbar und wir wollen uns an unserem Tanzsport möglichst gesund noch viele Jahre erfreuen.

In diesem Sinne hoffen wir auf euer aller Verständnis

Gruß

Walter Adolf

1. Vorstsand des TSC

Trainingsbetrieb und Corona-Virus

Stand: 13.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und der wissenschaftlichen Empfehlungen und der Entscheidungen der Politik, empfehle ich unseren Vereinen, den Trainingsbetrieb bis auf Weiteres oder in Anlehnung an die Anordnungen von Ministerpräsident Söder bezüglich Schulbetrieb, bis zum Ende der Osterferien einzustellen.

Dies ist keine Anordnung, weil ich als Präsident des LTVB keine diesbezüglichen Anordnungen geben darf, aber eine Empfehlung. Besonders Trainerinnen und Trainer haben verstärkten Kontakt mit allen Altersgruppen in den Vereinen. Besonders ältere Menschen über 60 Jahre sind vom Corona-Virus besonders gefährdet. Auch mit Rücksicht auf diese Altersgruppe sollten wir unsere gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und alle, auch wenn es verständlicherweise schwer fällt, für einige Wochen auf den geliebten Tanzsport verzichten.

Mit dieser Maßnahme kämen wir auch möglichen Quarantäneanordnungen im Ansteckungsfalle zuvor. Das Risiko hierfür ist im Bereich des Tanzsports, als Kontaksportart, besonders groß, laut Robert-Koch-Institut.

Mir ist auch bekannt geworden, dass seit heute vereinzelt kommunale Sport- und Gesundheitsämter dringend vom Sportbetrieb abraten bzw. Hallen ab Montag sperren.

Es kann also durchaus sein, dass meiner Empfehlung noch behördliche Anweisungen folgen werden.

Rudolf Meindl

Präsident

Landestanzsportverband Bayern e.V.

Tanz- und Sport- Club Roth e.V.

1. Vorsitzender - Walter Adolf - Tel. 09872-3657688
2. Vorsitzender - Johannes Hoffmann

Vereinsheim

Otto-Lilienthal-Kaserne Roth (ehem. Unteroffiziersheim)
Bitte vorab Kontakt aufnehmen !

Postanschrift

Tanz- und Sport-Club Roth e.V.
C/o Hannelore Prechtl
Parsifalstraße 1
91154 Roth